Call #37: 3-Wege-Builder-Interessenten-Call


Business Builder gewinnen

 

AUDIO

 

Deine Aufgabe: Sieh Dir das folgende Webinar-Video an - Lies die Anweisungen - Übe die Skripten - Führe einige 3-Wege-Builder-Interessenten-Calls durch


Du findest dieses Video im My Master Education & Training Space von Allyse und Patrick Sedivy (im entsprechenden Bereich dieses Calls) und kannst es dort in den Untertiteln automatisch ins Deutsche übersetzen lassen.

 

3-Wege-Interessenten-Call


Die Magie der Präsentation der Business-Gelegenheit besteht darin, dass du es nicht in- und auswendig kennen musst. Es handelt sich tatsächlich um eine Reihe magischer Fragen, die am Effektivsten dazu beitragen, dass sich potenzielle Builder mit dir verbunden fühlen und letztendlich ein dōTERRA-Business aufbauen möchten.
Dieser Prozess erhöht die Glaubwürdigkeit deines Business-Angebotes. Es nutzt auch dem sozialen Einfluss und dem Erfolg Deiner Upline. Obwohl du diese Präsentation selbst durchführen kannst, wird dringend empfohlen, dass du bei diesem Call (sowie beim Follow-up-Call!!) einen Leader mit Silber-Rang oder höher zur Unterstützung hast.

Wann sollte der 3-Wege-Builder-Interessenten-Call gemacht werden?
Wann immer sich jemand für das Geschäft interessiert! Je früher du sie für diesen Anruf gewinnen kannst, desto eher kannst du sie für das Unternehmen gewinnen.

Skript für 3-Wege-Builder-Interessenten-Call

  1. Der Builder stellt den Upline-Leader vor.

Vor dem Call muss der Builder den Upline-Leader auf positive Art und Weise vorstellen, um Vertrauen zwischen dir und seinem potenziellen Interessenten aufzubauen. Sobald sie (der Builder) dies getan haben, SOLLTEN sie leise sein und dich (den Upline-Leader) das Gespräch kontrollieren lassen.

2. Nimm dir Zeit, um Entdeckungs-Fragen zu stellen.

• Erzähle mir von...
• Wie lange hast du...

3. Stelle Bedarfs-/ Problemfragen

• Wie siehst du die nächsten 5 Jahre? (Du suchst nach dem, was sich ändern muss.)
• Was ist das Frustrierendste an … (Beruf, finanzielle Situation, Privatleben usw.)?
• Woran möchtest du etwas ändern (Beruf, finanzielle Situation, Privatleben usw.)?
• Welche finanziellen Ziele möchten du erreichen?

4. Stelle Schmerzfragen

• Welche Auswirkungen hat dies auf deine Familie?
• Welche Auswirkungen hat dies auf deine Arbeit?
• Was sind die Konsequenzen, wenn dieses Problem nicht gelöst wird?

5. Stelle Lösungs-/ Nutzenfragen

• Wie wertvoll wäre es für dich ...?
• Welche Vorteile siehst du in ...?
• Wenn du einen Zauberstab hättest und dōTERRA wäre ganau das, was du dir im Leben gewünscht hast, wie würde das aussehen?

6. Finde heraus, wie du sie in ihrem dōTERRA-Business am besten unterstützen kannst.

• Möchtest du dein Einkommen ergänzen oder ersetzen?
• Was bedeutet es für dich, dein Einkommen aufzubessern / zu ersetzen? (500 €, 1.000 €, 2.000 €, 5.000 €, 10.000 € / Monat)
• Bis wann möchtest du dieses Einkommensziel erreichen? (3, 6, 12, 24 Monate)
• Wie viele Stunden pro Woche kannst du in dein dōTERRA-Business investieren, um dein Ziel zu erreichen?

7. Beantworte Fragen

  • „Ich glaube, ich verstehe klarer, was deine Ziele sind und wie ich dich bei diesen Zielen unterstützen kann. Gibt es noch etwas, das du wissen möchtest, damit du dich wohl fühlst, wenn du mit dōTERRA ein Zusatzeinkommen aufbaust? “ (Wenn sie weitere Fragen haben, beantworte diese.)

8. Rufe zum Handeln auf

• „Ich möchte in ein paar Tagen einen weiteres Gespräch planen. Das gibt mir Zeit, über das nachzudenken, was du mir gesagt hast, und einen 30-, 60- und 90-Tage-Plan auszuarbeiten, mit dem du deine Ziele erreichen kannst. Hört sich das gut an? Zu welcher Zeit geht es bei dir am besten? "

9. Leader positiv hervorheben - Gesprächsführung übergeben - und Call beenden

• Wenn du die Geschäftsmöglichkeit dem potenziellen Interessenten deines Builders vorgestellt hast, übergib deinem Builder wieder das Gespräch.

10. Sag deinem Builder, dass du es wirklich genossen hast, mit ihnen zu sprechen. Beachte dabei, dynamische Zuhör-Fähigkeiten zu verwenden.
(Erinnere dich an ein Detail der Konversation aus dem, was ihr zuvor in der Konversation gesagt habt, und beziehe dich darauf.)
Sag ihnen, dass du dich darauf freust, mit ihnen einen Geschäftsplan zusammenzustellen

  • Wenn der Interessent noch keine Proben bekommen hat, stelle sicher, dass der Builder sie so schnell wie möglich übergibt (beachte hierbei den Sampling Prozess).

  • Wenn du bereits weißt, dass sie mit der Verwendung von dōTERRA Produkten beginnen möchten, kann der Builder sie registrieren. (Sie benötigen möglicherweise eine Einzelberatung oder eine Öle-Intro Klasse, wenn sie noch nichts über dōTERRA-Produkte gelernt haben.)

 

KOSTENLOSER Download: 3-Wege-Builder-Interessenten-Call Powerpoint-Präsentation runterladen

Lade die Präsentation als Powerpoint-Datei herunter, damit Du Dein Team schulen kannst: